Jahreskongress 2009 der SGBF und der SGL
29. Juni bis 1. Juli 2009 an der Universität Zürich
 

Beitragseinreichung

Alle eingereichten Beiträge werden vom Progammkomitee gesichtet und einem externen Review-Verfahren unterzogen. Die definitive Bestätigung zur Annahme erfolgt bis Mitte März 2009.

Call for Papers

Gesucht werden Symposien, Arbeitsgruppen, Einzelbeiträge und Poster zu den beschriebenen Themenkreisen. Beiträge zu anderen Themen sind ebenfalls möglich. Die Beiträge können auf Deutsch, Französisch oder Englisch eingereicht und gehalten werden. Letzter Termin für die Beitragseinreichung ist der 16. Februar 2009.

Symposien

Symposien sind thematisch zusammengehörende Sitzungen. Ein kleines Symposium dauert 90 Minuten, ein grosses Symposium 180 Minuten. Symposien werden als ganze eingereicht und von einem/r Vorsitzenden geleitet. Weitere Informationen

Arbeitsgruppen

Für die Arbeitsgruppen der SGBF und der SGL sind Zeitfenster von 90 Minuten reserviert. Weitere Informationen

Einzelbeiträge

Einzelbeiträge dauern maximal 20 Minuten, darin enthalten sind mindestens 5 Minuten für Fragen und Diskussion. Weitere Informationen

Poster

An Stelle einer geführten Posterpräsentation findet ein freies "Meet the Posterauthors" statt. Weitere Informationen

 

 

AnhangGröße
Call_for_papers.pdf101.65 KB